access_time 20. September 2018 placePuig de l'Ofre, Mallorca, Spanien local_offer Unser Tipp, Tiere, Wandern

Wandern: Rund um den Cúber See und rauf auf den Berg

Janine Eine unserer schönsten ist eine Wanderung, die unser Wanderführer empfohlen hat. Interessanterweise ist die Rundwanderung in drei Schwierigkeitsstufen (von einfach bis herausfordernd) aufgeteilt. Zunächst haben wir den einfachen Weg beschritten (um den See herum), sind dann weitergewandert und schlussendlich auf dem Berg mit grandioser Aussicht gelandet.

Esel am See

Die Wanderung

Vom Gipfel (Puig de l'Ofre => 1.091 m) hat man eine traumhafte Aussicht auf den Cúber See, den dahintergelegenen See UND auf den HÖCHSTEN Berg Mallorcas (Puig Major => 1.436 m). Dieser kann jedoch nicht erklommen werden, da er zum spanischen Militär gehört.

Die Seerunde war für uns einfach nur überraschend schön, da wir drei Esel am Wasser entdeckt haben. Wir haben uns langsam genähert, um ein paar Fotos zu machen. Darüber hinaus hat man von allen Seiten Glocken wahrgenommen. Die dort herumlaufenden Schafe tragen anscheinend Glocken um den Hals. Auf dem Rückweg haben wir leider keine Esel mehr gesehen. Stattdessen haben sich einige Kühe am Strand des Sees gesonnt.

Der Anstieg auf den Gipfel war doch sehr anspruchsvoll. Die letzten Hundert Meter konnten nur gemeinsam mit Händen und Füßen bewältigt werden. Oben angekommen waren doch einige andere Wanderer, die sich erst einmal ausruhten. Ganz oben wurde mir doch leicht schwindelig; es ging doch sehr steil ab. Für Höhenangst-Geschädigte - wie mich - ist dies sicherlich nicht ganz einfach.

Aussicht auf den höchsten Berg (links)

Links

Mehr über andere Wanderungen auf Mallorca und den von uns verwendeten Wanderführer findet sich auch in unserem Artikel "Unser Wanderbegleiter auf Mallorca".

Wir benutzen Cookies um die Qualität der Website verbessern. Mehr Infos Ablehnen Zustimmen